Sebastian Weißgerber

Mein Name ist Sebastian Weißgerber. Ich habe 2015 meinen Bachelor in Soziologie mit den Nebenfächern Religion und Bildungswissenschaften gemacht und meinen Master in Soziologie an der katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt. Als Sozialwissenschaftler interessiere ich mich vor allem dafür, wie Religion heute in unserer pluralen Gesellschaft aussieht und sich entwickelt. Sei es die negativen Seiten von Fanatismus, bis zu den positiven Seiten eines interreligiösen Dialogs. Um mehr als nur universitäre Theorie zu haben, bin ich bei OCCURSO erst Praktikant geworden, dann Mitglied. Aktuell forsche ich zum offiziell nicht anerkannten Marienerscheinungsort Medjugorje, katholischen charismatischen Bewegungen und religiöse Diversität in solchen Orten.

Aufgabengebiet: Web-Seite, Forschung.

Kontakt: weissgerbers@occurso.de

 
 
 
Facebook