Um die Ziele des Institutes verwirklichen zu können, sind engagierte Partnerschaften nötig. Einzelpersonen, Kirchen, Moscheevereine, israelitische Kultusgemeinden oder  buddhistische Gruppen und andere religiöse Organisationen können auf vielfältige Art und Weise Partner des Institutes werden:

  • Beteiligung an Dialogprojekten
  • Übernahme von Teilaufgaben der Forschungsprojekte

Akademische Partner

  • Ludwig Maximilians Universität, Institut für Religionswissenschaft 
  • Ludwig Maximilians Universität, Lehrstuhl für Religionspädagogik (kath.)
  • Universität Salzburg
  • Univesität Bremen

Partner in Kirchen und anderen religiösen Organisationen

  • Erzbischöfliches Ordinariat der Erzdiözese München und Freising 
  • Erzabtei St. Ottilien 
  • Moscheevereine und islamische Dachverbände ( IDIZEM, Muslimrat München) 
  • DİTİB Landesverband Südbayern
  • KEB
  • Missio e.V.
  • Deutsche Buddhistische Union
  • Zentrum Pax, Antakya, Türkei.

 

Falls Sie oder Ihre Institution an einer Partnerschaft mit OCCURSO interessiert ist, wenden Sie sich bitte an uns. info@occurso.de

 
 
 
Facebook